So läuft's wieder rund: Reparatur und Umarbeitung

Eine professionelle Reparatur und Instandsetzung in unserem Werk macht Ihre Siebzylinder in kürzester Zeit wieder fit. Wir überarbeiten gebrauchte Siebzylinder (auch Siebzylinder anderer Hersteller).

Folgendes Spektrum können wir Ihnen anbieten, damit Ihre Produktion rund läuft:

  • Aufbringen einer neuen Runddrahtspirale
  • Aufbringen einer Hochkantspirale auf einen Lochmantel
  • Instandsetzung/Erneuern von Wellenzapfen, Löt- und Verschleißringen
  • Neubespannung von Siebzylindern, Aufgautschwalzen, Egoutteuren, Lochblechtrommeln oder Filtersegmenten mit Edelstahl- oder Kunststoffgewebe (auch bei Ihnen vor Ort)
  • Überprüfung der Rundlaufgenauigkeit mit anschließendem Auswuchtverfahren
  • Überschleifen von Siebzylindern und Egoutteuren
  • Herstellung, Reparatur und Ersatzteile für den „Flachsortierer F700“
  • Lohnfertigung von Drehteilen bis 10.000 mm Spitzenweite und einem Gesamtgewicht von 12.000 kg
Siebzylinder Anlieferungszustand
Anlieferungszustand
Rundsiebzylinder (Former)
Rundsiebzylinder (Former)
Aufbringen eines Spiraldrahtes auf einen Lochblechmantel
Aufbringen eines Spiraldrahtes auf einen Lochblechmantel
Konstruktion von Siebzylindern

Kontakt und Beratung

Nutzen Sie unsere professionelle Beratung – nehmen Sie hier Kontakt mit den Spezialisten auf.