Pressen

Eine mechanische Pressung mittels Pressensieben dient dazu, durch Ausübung von Druck Materialien in ihrer äußeren Gestalt, ihrer Konsistenz oder ihrem inneren Aufbau umzuformen, gasförmige oder flüssige Zusatzstoffe zu entfernen oder verschiedenste Schichten miteinander zu verbinden. Profitieren Sie von unseren Pressenbändern für Trocken- oder Nasspress-Anwendungen (Verdichtung, Entwässerung).

Anforderungen an die Pressengewebe sind:

  • Chemische- und mechanische Beständigkeit
  • Druckbeständigkeit
  • Temperaturbeständigkeit
  • Haltbarkeit der Naht
  • Geeignete Kantenbeschichtung
  • Einfache, schnelle Montage
Körpergewebe mit einer Klippernaht
Körpergewebe mit einer Klippernaht
PPS-Bänder mit anti-elektrostatischen Drähten
PPS-Bänder mit anti-elektrostatischen Drähten
Polyesterbänder mit anti-elektrostatischen Drähten
Polyesterbänder mit anti-elektrostatischen Drähten

Kontakt und Beratung

Nutzen Sie unsere professionelle Beratung – nehmen Sie hier Kontakt mit den Spezialisten auf.