Architektur, Schutz und Schönheit

Beispiel einer Befestigungsmöglichkeit von Architekturgewebe
Beispiel einer Befestigungsmöglichkeit von Architekturgewebe

Räumen Gestalt geben: modern, individuell und stilvoll

In moderner Architektur gewinnt der Einsatz von hochwertigen Metallgeweben international immer mehr an Bedeutung. Durch ihre außergewöhnliche Ästhetik können sie im Innen- wie im Außenbereich individuelle Akzente setzen und die Attraktivität und Einzigartigkeit von Gebäuden markant erhöhen.

Die speziellen Architekturgewebe der Siebfabrik lassen sich in Funktion und Design individuell auf alle architektonischen Anforderungen abstimmen und halten höchsten Anforderungen stand. Einsatzgebiete unserer Architekturgewebe sind zum Beispiel:

  • Zum Schutz gegen Sonnen- und Umwelteinflüsse
  • Als Sichtschutz
  • Als Akustikschutz/Lärmschutz
  • Zur Absturzsicherung
  • Für höchste Design-Ansprüche und exklusive optische Gestaltung, z.B. von Fassaden-, Wand- oder Deckenverkleidungen
Grobes, offenes Gewebe für Fassadenverkleidungen
Grobes, offenes Gewebe für Fassadenverkleidungen

Vorteile unserer Architekturgewebe

  • Herausragende optische Wirkung, markantes, modernes Design
  • Nahezu unbegrenzte individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
  • Funktionale Vorteile für Gebäude-/Raumplanung und Architektur
  • Befestigung als freitragendes, gespanntes Gewebe mit Befestigungs-/Spannleisten an den Stirnseiten
  • Gewebe mit Befestigung rundum als Rahmenlösung
  • Architekturgewebe vom Spezialisten mit über 50 Jahren Erfahrung in der Herstellung technischer Metallgewebe
Metallgewebe in der Hypo Tirol Bank AG
Hypo Tirol Bank
Metallgewebe Innenraumanwendung mit Oberflächeneffekt
Metallgewebe Innenraumanwendung mit Oberflächeneffekt
Metallgewebe Innenraumanwendung mit Oberflächeneffekt
Metallgewebe Innenraumanwendung mit Oberflächeneffekt
Metallgewebe Innenraumanwendung mit Oberflächeneffekt

Kontakt und Beratung

Nutzen Sie unsere professionelle Beratung – nehmen Sie hier Kontakt mit den Spezialisten auf.